Rund um den Schmuckenstein

In Loipel muß man immer mit Kühen, sogar mitten auf der Straße, rechnen,


Wanderung über den Untersberg Teil II

Der Latschenwirt, Ausgangspunkt und Ende der Wanderung


Wanderung über den Untersberg von der Klingeralm zur Vierkaseralm und Abstieg zum Bruchhäusl.

Auf diesem Weg bin ich nur vier einheimischen Wanderern begegnet. Einer davon war wohl ein Jäger mit Bayerischem Gebirgsschweißhund. Er wunderte sich, dass die kleinen Hunde mit ihren "kurzen Haxerln" es hier herauf geschafft haben.



Wanderung über den Untersberg, Teil 1

1. Teil: Der Klingersteig 

Aufstieg auf den Untersberg vom Latschenwirt aus über den Klingersteig zur Klingeralm, dann an der Bergkante entlang zur Vierkaseralm (Friedalm), Abstieg bei der verfallenen Vierkaserhütte zum Bruchhäusl und durch ein kleines Tal zurück zum Latschenwirt. Ich brauchte dazu 10 Stunden. Könnte ja behaupten die Zeitphänomene oder Zeitsprünge im Untersberg seien daran schuld, aber nein, die steilen Auf- und Abstiege waren sehr anstrengend.